Hier sehen wir das Xduro Nduro 8.0 500Wh 2017 ein Enduro e-MTB mit 180mm Federweg für den Vollbutbiker!

 

Bereits eingeführte Neuerungen in 2016 und Update für 2017 bei dem Bosch Performance CX Antrieben:

- die zusätzliche eingeführte Varianten Performance CX neben der bekannten Active- und Performance-Line

- für eine sportliche Beschleunigung mit direkten Gangwechseln sorgt die Option auf ein 14T-Kettenblatt

- 500Wh Rahmenakku mit 2,6kg

- Purion als alternatives kompaktes Display neben dem Intuvia- und Nyon-Display.

- Dual-Battery fähig (nicht nachrüstbar)

- Direct Flow, kleine Umdrehung, große Wirkung! Fuß aufs Pedal und direkt im Flow unterwegs. Schon bei 20 U/min mit Power aus der Kurve.

- kreiert für das MTB, die hochwertige ISIS-Schnittstelle mit minimalem Q-Faktor

- Trail Control (dynamische Leistungsregelung) für Steile oder Streckenabschnitte mit schlechter Traktion und Gear Change Control (Schalterkennung) schont Kette und Kassette

- Motorgewicht unter 4Kg

- 75Nm Drehmoment (Turbomodus) bis zu 300% Unterstützung

 

Das 2017er Haibike Xduro Nduro mit 180mm Federweg, Sram 11-fach Schaltung, 27.5" Laufrädern und bärenstarkem Bosch Performance CX Motor.

HAIBIKE Xduro Nduro 8.0 500Wh 2017

 

2017 mit 180mm 36er Federgabel und Float X2 Dämpfer von FOX.

HAIBIKE Xduro Nduro 8.0 500Wh 2017

 

HAIBIKE Xduro Nduro 8.0 500Wh 2017

 

Hier die hydraulische Scheibenbremse MT5 von Magura!

HAIBIKE Xduro Nduro 8.0 500Wh 2017

 

Fast 40 % weniger Motor sichtbar im eigens von Haibike designten Motor-Interface und mit der bekannten SkitPlate als Motorschutz.

HAIBIKE Xduro Nduro 8.0 500Wh 2017

 

Das Bosch Purion, kompakt und minimalistisch.

HAIBIKE Xduro Nduro 8.0 500Wh 2017

 

Mit der Kettenschaltung von SRAM, der NX 11-fach, dieses Jahr sogar mit 11-42(!)er Kassette.

HAIBIKE Xduro Nduro 8.0 500Wh 2017

 

Preis: 5.299,- Euro

 

 

 

 -> Hier geht's zu mehr Infos zum Xduro Nduro 8.0 aus 2017

Wir sind uns sicher, das Ihr uns nun besuchen wollt und wir freuen uns auf Euch.

 

 

Der Weg. Das Ziel. Dein Bike.

 

-> mehr Infos folgen im neuen Jahr

 EWERK - Was Dich bewegt!

 

EWERK das E-TEAM